6.Spieltag: Este 06/70 - Finkenwerder 0:1

 

Am Samstag spielte unsere Mannschaft das Derby der Saison bei Este 06/70 am Cranzer Estebogen. Vor einer guten Kulisse und angenehmen äußeren Bedingungen zeigte sich unser Team von Beginn an bissig in den Zweikämpfen. So erzielte Emir Bida bereits nach fünf Spielminuten die frühe Führung, nachdem er einen Abpraller vom Este Keeper beherzt in die Maschen jagte. In der Folgezeit zeigten beide Teams viel Kampfgeist mit packenden Zweikämpfen, ein echter Derbyfight entwickelte sich, mit Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Eckstoß der Hausherren landete der Ball auf der Torlatte. Auf der Gegenseite verfehlte Paddy Behrmann nur knapp das Tor, als er aus 10 Metern Torentfernung abzog. So wollte vor dem Seitenwechsel kein weiterer Treffer fallen.

 

 

 

Im zweiten Durchgang stand unsere Elf weiterhin stabil in der Defensive und ließ dem Gast im Angriff zu keiner Entfaltung kommen. Mit zunehmender Spielzeit boten sich vermehrt Konterchancen zur endgültigen Entscheidung, wobei diese jedoch allesamt an diesem Tag schlecht ausgespielt wurden. Osman Sagir wurde allein aufs Este Tor geschickt und schloss die Szene nicht energisch ab. Emre Azakli nahm sich trotz Überzahlsituation einen Distanzschuss, an Stelle den Konter auszuspielen. So musste unsere Mannschaft bis zum Schlusspfiff um den Sieg zittern. Aber auch die Schlussoffensive der Gastgeber blieb erfolglos und konnte von der gut sortierten Abwehr vor Christian Meyer ohne Gegentor bleiben. So feierte unser Team einen hart umkämpften Derbysieg an der Este.

 

 

Tore: 0:1 Emir Bida (5.)